"Nordhessischer Apfel-Schaumwein" brut

9.949947

9,95 EUR

13,27 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr. HoKS1

Frage zum Artikel?

"Nordhessischer Apfel-Schaumwein" brut"Nordhessischer Apfel-Schaumwein" brut
Bewegen Sie die Maus über das Bild oder klicken Sie darauf

"Nordhessischer Apfel-Schaumwein" brut

Die Herstellung von schäumenden Obstweinen ist in Deutschland wohl älter, als die vom schäumenden Traubenwein.

Die Herstellungsdauer des Apfel-Schaumwein erstreckt sich beim traditionellen Verfahren über ein ganzes Jahr.

Zunächst wird der Apfelmost (die Äpfel, insbesondere Boskop stammen von nordhessischen Streuobstwiesen) zu Apfelwein vergoren.
Anschließend wir der Apfelwein über mehrere Monate "ausgebaut".
Hiernach werden verschiedenen Apfelweinsorten (denen Zucker und Champagnerhefe zugegeben wird) zu einer Cuveé zusammengestellt und in Flaschen abgefüllt.
In der Flasche kommt es nun zur 2. Gärung, die nach 5 Wochen beendet ist. Anschließend beginnt eine Reifezeit über mehrere Monate. Danach gelangen die Flaschen aufs Rüttelpult, wo sie täglich von Hand "gerüttelt" (gedreht) werden.
Nach einigen Wochen hat sich die Hefe im Flaschenhals gesammelt, so dass die Flaschen degorgiert (entheft) werden können. Dazu werden die Flaschenhälse vereist, so dass beim Öffnen der Flasche der gefrorenene Hefepfropf herausschießt.

Möchte man einen Brut-Schaumwein haben, so ist der Herstellungsvorgang damit beendet, indem die Flaschen mit einem Naturkorken verschlossen werden.
Bei trockenen Schaumweinen muss nach dem Degorgieren noch Restzucker zugefügt werden.
Hierzu wird in die Flaschen ein Apfelwein-Zuckergemisch (Expeditionslikör) dosiert, bevor die Flaschen erneut verschlossen werden. Nach kurzer Ruhezeit kann man sich am herrlich prickelnden Genuss des Apfel-Schaumweins erfreuen.

Als Letztes wäre noch zu sagen, dass beim gesamten Herstellungsprozess mit einem Minimum an Schwefel gearbeitet wird und der Fiskus € 1,00 Schaumweinsteuer pro Flasche erhebt.

Ausführung: brut
Brut bedeutet, dieser Schaumwein hat weniger Restzucker, die trockene Variante.

Kunden kauften auch

Prisecco rotfruchtig - lecker ohne Alkohol

Prisecco rotfruchtig - lecker ohne Alkohol

8,95 EUR

11,93 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

"Nordhessischer Apfelschaumwein" trocken

9,95 EUR

13,27 EUR pro Liter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Warenkorb

0 Artikel » 0,00 €